News

Auch in diesem Jahr steht bei den Klassen 8 abc wieder der Besuch bei pro familia an - und alle sind ganz aufgeregt...

Termine: 

8a am 17.02.

8b am 23.02.

8c am 01.03.

Liebe Eltern,

am 25.02.2017 findet der Karnevalsumzug am Ossensamstag statt.
Aus diesem Anlass bringe ich Ihnen einen Elternbrief der Stadt Osnabrück, Landesschulbehörde, Polizeiinspektion und vom Caritasverband zur Kenntnis.

Mit freundlichem Gruß
K. Schippmann
Komm. Schulleiter

Liebe Eltern,

der Weihnachtsbrief steht ab sofort im Bereich Elternbrief als PDF-Download bereit. 

Wer isst nicht gern selbstgebackene Kekse in der Adventzeit. Das wissen auch die Schüler/innen der Erich- Maria Remarque Realschule und so backten die Schüler der Klasse 6a mit ihrer Elternvertreterin Frau Cambrie und Herrn Thien sowie die Kurse 9 und 10 aus dem Profil Gesundheit und Soziales mit Frau Frau Pannen viele Bleche Kekse, drei große Kisten voll.

Ausbildung: Für die Jahrgänge 8-10 bietet die Johanniter Unfall Hilfe e.V. einen kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs an. Termine sind der 19.12.2016 bzw. 20.12.2016 jeweils von 13:00 - 17:00 Uhr.

Zur Adventszeit lesen die Lehrer vor der 1. Stunde kleine Weihnachtsgeschichten in der Schülerbücherei vor. Bei Kinderpunsch und Keksen kommt eine gemütliche Stimmung auf.

Am Samstag (17.09.16) trafen wir alle (10 Schüler und Schülerinnen der 9. und 10. Klassen und 2 Lehrer) verschlafen um 6:15 Uhr an der EMR-Realschule ein. Wir hatten eine 12-stündige Reise bis nach Beit Sahour vor uns. Dort endlich angekommen wurden wir den Gastfamilien zugeteilt. Der erste Eindruck war sehr vielfältig, doch die meisten waren zufrieden.

NOZ vom 15.09.2016/ Ein Artikel von Frank Muscheid

Hasbergen. Die Osnabrücker Erich-Maria-Remarque-Realschule und Landtechnik-Hersteller Amazone kooperieren enger. Das haben der kommissarische Schulleiter Klaus Schippmann und Personalreferent Hauke Jürgens am Mittwoch bei einer Werkstour in Gaste erklärt.

Fast das gesamte 35-köpfige Lehrerkollegium informierte sich – Auftakt für eine noch intensivere, detailliert geregelte Kooperation, so der kaufmännische Ausbildungsleiter Jürgens. Amazone arbeite bislang mit sieben Schulen „sehr eng“ zusammen. „Wir möchten Schülerinnen und Schüler frühzeitig kennenlernen, sie auf dem richtigen Weg begleiten, Fähigkeiten erkennen.“

Vom 5.9. - 9.9.2016 fahren die drei 10. Klasse der Erich-Maria-Remarque-Schule auf eine Studienreise in die Freie Hansestadt Hamburg.