Termine
I-Serv
Downloads
aubi-plus.de

News & Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Tag der offenen Tür 2019

Die Schule hatte zum Tag der offenen Tür geladen und viel interessierte Eltern und Schüler sind gekommen, um die EMR und ihre Angebote näher kennenzulernen. Es gab Aufführungen der Französisch-Kurse, der Schulband & Chor, ein Schulquiz vom Informatik Kurs im PC Raum, Versuche im Chemie und Physikraum, Mitmach-Aktionen in Kunst, Biologie und Textil, ein Skiabfahrt auf der Wii von der Ski-AG, ein Elterncafé, Informationsveranstaltungen durch die Schulleitung und noch viele weitere Aktionen. Danke, dass Sie unsere Schule besucht haben und hoffentlich sehen wir uns im kommenden Schuljahr wieder.

DELF - Neues Angebot für die Französischschüler

An der Erich-Maria-Remarque- Realschule Osnabrück wird nach den Sommerferien erstmals der Erwerb des französischen Sprachdiploms DELF angeboten. Die Vorbereitung auf die Sprachprüfung findet dann einmal wöchentlich im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft in der 7.Stunde statt.

Ein Infobaltt steht als PDF-Download unter folgendem Link zur Verfügung:
http://www.emr-realschule.de/profile

Aufführung „Aufstehen gegen Antisemitismus“

Die Schule lädt alle interessierten Eltern am Mittwoch, den 13. März 2019 um 19 Uhr zur Synagoge (In der Barlage 41-43) der jüdischen Gemeinde ein, um sich die Aufführung unserer Schüler zum Thema „Aufstehen gegen Antisemitismus“ anzuschauen. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen würden sich über Ihre Unterstützung und Kommen sehr freuen.

Toller Auftritt des EMR-Chor bei Jubiläumsveranstaltung

Toller Auftritt des EMR-Chors bei der Jubiläumsveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen des Vereins "MENTOR - Die Leselernhelfer Osnabrück e.V.". Die Schülerinnen und Schüler, unter der Leitung von Frau Wellmann und Frau Reimer, haben ein mitreißendes Rahmenprogramm für den Festakt in der Schulaula geboten. Vielen Dank an alle Beteiligten für euren Einsatz!

Lesen lernen, Leben lernen

Heute war ein besonders schöner Tag an der Schule - der Rotary Club Osnabrück hat allen Schülern und Schülerinnen der Klassen 5,6, und 7 ein Buch geschenkt. Frau Haberland-Leue, Herr Lübbers und Herr Schliephake betonten die Wichtigkeit von Lese- und Schreibfähigkeit für das zukünftige Leben der SchülerInnen. Die Freude an Bildung soll bei dem Projekt "Lesen lernen, Leben lernen" im Vordergrund stehen. Gerade das gedruckte Buch ist im Zeitalter der Digitalisierung und Schnelllebigkeit noch lange nicht tot, sondern eine wichtige Komponente, um das Leseverständnis zu fördern. "Für manche Kinder ist dies ihr erstes eigenes Buch, das sie bewusst behalten sollen", sagte Herr Lübbers.