Vertretungsplan
Termine
I-Serv
Downloads

News & Aktuelles

Anmeldetermine

Anmeldetermine 2018/19
18. April 2018       14 – 18 Uhr
19. April 2018       8-12 Uhr und 14 – 17 Uhr
2. + 3. Mai 2018    8 – 12 Uhr

Nachmeldetermin
15. Mai 2018         8 – 12 Uhr


Dankesbrief aus Indien

Nachdem die Hälfte des Erlöses aus dem Spendenlauf an das Waisenhaus in Indien überwiesen wurde, kam jetzt ein Dankesbrief von der Leitung der Einrichtung. Die 2700€ werden für Schulessen, Medikamente und Bildung der Kinder verwendet. Den Brief kann man sich als PDF Dokument runterladen. 

Weihnachtskrippe 2017 - Kreativ!

Auch in diesem Jahr hat sich die künstlerische Abteilung der EMR-Realschule eine sehr kreative Weihnachtsdekoration einfallen lassen: Das Weihnachtsdorf! Genutzt wurden Trinkpäckchen jeglicher Art - alles recycelt! Eine einfallsreiche Produktion aus dem Kunstunterricht.

Weihnachtsbaumschmückaktion im Zoo

Die Klasse 5b gestaltete den Beginn der Adventszeit auf besondere Weise. Wir bastelten Weihnachtsschmuck, mit dem die große Tanne im Eingangsbereich des Zoos behangen wurde. Dazu malten wir Schneemänner, Tannenbäume und Kerzen bunt aus und laminierten die Bilder.

2651,30 Euro für indische Waisenkinder

Es ist bald Weihnachten – und die Schülerinnen und Schüler der Erich-Maria-Remarque-Realschule können HIV-positiven Waisenkindern in Indien ein großes Geschenk zukommen lassen. Ein Sponsorenlauf der Erich-Maria-Remarque-Realschule, der am 29.09.2017 stattfand, erbrachte insgesamt 5302,60 Euro. Über den ganzen Vormittag verteilt liefen die Fünft- bis Zehntklässler um den Pappelsee, um Geld für die Schulhofgestaltung und für das Waisenhaus Ish Kripa zu sammeln.

9.Klassen auf der Agritechnika

Unser Kooperationspartner, die Amazone-Werke, ermöglichte 19 Schülern der 9. Klassen einen Besuch der Agritechnika in Hannover. Sie ist die größte Landmaschinenmesse weltweit und findet alle 2 Jahre statt. In über 27 Hallen stellen fast 3000 Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Wir waren natürlich schon mächtig gespannt auf ein interessantes Programm, das von den Amazone-Werken extra für die Kooperationsschulen organisiert wurde.